• DSC_0423
Zum bayrischen Abend verwandelten das Tanzschulteam den Tanzsaal in ein Festzelt der Wiesn im Stil des Münchner Oktoberfests. Die Gäste, teils in Tracht mit Lederhosen und Dirndl, teils ganz in "zivil" tanzen ausgelassen, nicht nur zu bayrischer Musik - selbst Saturday Night Fever durfte an diesem Abend nicht fehlen. In den Tanzpausen stärkte man sich mit bayrischem Leberkäs der Metzgerei Markus Kuhn mit hausmacher Kartoffelsalat oder einer zünftigen Brotzeit mit Obatzterm und frischem Rettich. Neben dem Schunkelwalzer lernten die tanzbegeisterten Gäste den orginal Rheinländer kennen. Zu bayrischen Rock-Klassikern der Spider Murphy Gang wie Schickeria und Skandal wurde textsicher von den Gästen mitgesungen! Die des Bayrischen Abends 2019 finden Sie in unserer Bildergalerie.