• DTSA_02_12_2018_TSW
Am Sonntag, den 2. Dezember 2018 fand in der ADTV Tanzschule Walter die diesjährige Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens (DTSA) in Kooperation mit dem Hessischen Tanzsportverband statt. Seit Gründung der Tanzschule bereiten die ADTV Tanzlehrer Michael und Corinna Walter die Paare aus ihren HobbyClubs auf diesen jährlichen „Tanz-TÜV“ vor. Der Deutsche Tanzsportverband verleiht für tanzsportliche Leistungen das DTSA in Bronze, Silber und Gold.

24 Tänzerinnen und Tänzer absolvierten in diesem Jahr die Prüfung, viele davon bereits zum wiederholten Male in Gold, was für die kontinuierlich gute Trainingsarbeit der ADTV Tanzlehrer spricht. Getanzt wurden neben den Klassikern wie Walzer, Tango, und Cha Cha Cha auch sehr anspruchsvolle Tänze wie Slowfox, Paso Doble oder Tango Argentino. Als Prüferin hatte der Hessische Tanzsportverband in diesem Jahr Birgit Constanze Weinert-Roth aus Limeshain entsandt. Die erfahrene Tanzsporttrainerin und Wertungsrichterin der höchsten Turnierklassen im DTV lobte die konstant gute tänzerische Qualität der Tänzerinnen und Tänzer.

Den Pressebericht des Main-Echos finden Sie online im Main-Netz. Hier geht`s zum Bericht.