Am Sonntag, den 30.04. und Montag, den 01.05.2017 pausieren alle HobbyClubs. Die Tanzkurse am Sonntag finden regulär statt.

Ab Dienstag, den 02.05.2017 finden alle Tanzkurse und Clubs wieder regulär statt. 

Wir wünschen Ihnen einen schönen 1. Mai!

 

Am Dienstag, den 25. April startet um 21.00 Uhr unser neuer Aufbaukurs Tango Argentino für Fortgeschrittene (4x 60 min.).

Nach den Osterferien gibt für unsere Tangofans in der Tanzschule wieder einige Tango-Events.

Neben einem Fresh up bekannter Variationen des Paso Basico gibt es raffinierte Variationen des Tangos und seiner Verwandten dem Vals und der Milonga zu entdecken. Ochos, Giros mit Ganchos und Sacadas… Neugierig geworden? Dann sein Sie dabei und erleben Sie Tango!

 

Ab Mittwoch, den 03.05. und nach den Pfingstferien ab Sonntag, den 18.06. starten unsere neuen Grundkurse für Paare Welttanzprogramm - Stufe 1. Lernen Sie in entspannter Atmosphäre die wichtigsten Tänze für Partys, Bälle und die Hochzeit kennen (8 Termine je 75 min.).

Außerdem beginnen zur gleichen Zeit unsere nächsten Hochzeitstanz- / Crashkurse. Der perfekte Einstieg für alle Paare, die es eilig haben oder sich nicht länger terminlich binden können (4 Termine je 75 min.). Also einfach einmal ausprobieren und gleich anmelden!  

Unsere neuen Spezialkurse Tango Argentino starten am Dienstag, den 25.04.2017 (4x 60 min.). Die Specials Salsa & Latinotänze beginnen am Samstag, den 17.06.2017 und Discofox ab Samstag, den 29.04.2017.

 

Vom 8. bis 12. April haben wir den INTAKO, den internationalen Tanzlehrer Kongress in Düsseldorf besucht!
Als Auftakt durften wir am Samstagabend die besten deutschen Paare bei der Deutschen Meisterschaft der Professionals in den Standardtänzen bewundern. Auf dem Kongress im Maritim Hotel in Düsseldorf gab es dann viele interessante Seminare und Lectures zu allen Themen rund um die ADTV Tanzschule, u. a. von den mehrfachen Profiweltmeistern Steffen Zoglauer & Sandra Koperski aus Berlin. Neben dem Austausch mit Kollegen wurde von Charleston bis Burlesk natürlich auch viel getanzt.

 

Das Präsidium des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes e.V. - dem Berufsverband für über 2.800 Tanzlehrende - verleiht das "Prädikat für Exzellenz". Das neugeschaffene „Prädikat für Exzellenz“ hat die ADTV-Präsidentin Cornelia Willius-Senzer zusammen mit Jürgen Ball, Leiter der ADTV-Tanzlehrer-Akademie und Christoph Möller, Präsident Swinging World e.V. am 6. März 2017 an die ADTV Tanzschule Walter in Aschaffenburg verliehen. 

Das „Prädikat für Exzellenz“ dokumentiert, dass die ausgezeichneten Tanzschulen ADTV-Mitglied sind, dass die Tanzlehrenden die entsprechende Ausbildung erfolgreich absolviert haben, dass sie selbst ADTV-Ausbildungsschule sind, dass sie modernen Umgangsformen vermitteln und in Schulkooperationen engagiert sind. Die ADTV Tanzlehrer Michael Walter und Corinna Staab haben in den vergangenen Jahren an zahlreichen dieser Fortbildungen teilgenommen.

 

Die Bilder unseres Tanzsport-Wochenendes 2017 finden Sie hier.

 

 

 

 

Vom Welttanzprogramm zum schönsten Hobby zu zweit!

Sie haben in Ihren Tanzkursen das Tanzen für sich entdeckt und möchten sich und Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin einmal in der Woche eine Auszeit vom Alltag gönnen? Dann sind unsere HobbyClubs (Tanzkreise) für Fortgeschrittene genau das Richtige für Sie!

Mit viel Spaß und Geselligkeit werden Ihre Tanzkenntnisse gesichert und das anwendbare Tanzen weiter ausgebaut. Schwerpunkt bleiben die Standard- und Lateinamerikanischen Tänze des Welttanzprogramms. Regelmäßige Tanzspecials wie Discofox, Tango Argentino oder Salsa bieten tänzerische Abwechslung. Günstige Monatskonditionen und kurze Vertragslaufzeiten geben Ihnen die notwendige Flexibilität, auch bei beruflichen oder privaten Veränderungen.

Probieren Sie es aus, wir beraten Sie gerne! Also schonen Sie die Möbel und kommen Sie Tanzen!

 

Den festlichen Ausklang des Jahres feierten die zahlreichen Gäste der ADTV Tanzlehrer Michael Walter und Corinna Staab am 31.12.2016 bereits zum 8. Mal auf dem Silvester-Hausball der ADTV Tanzschule Walter. Ein grandioses Dreigangmenü der Metzgerei Kuhn aus Sulzbach, der Auftritt der Tanzschulformation mit ihrer James Bond Kür, viel Gelegenheit zum Tanzen und das exklusive Feuerwerk von Peter Walter und Lothar Edlinger im Innenhof ließen keine Wünsche offen! Die Bilder des Abends von Michael Brinckmann, Emilio Oliver und MW finden Sie hier.

 

 

Am Sonntag den 4. Dezember fand in der ADTV Tanzschule Walter die diesjährige Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens (DTSA) in Kooperation mit dem Hessischen Tanzsportverband statt. Takt, Rhythmus, Musikalität werden dabei in den getanzten Folgen genauso beurteilt wie die korrekte Tanzhaltung der verschiedenen Tänze und natürlich der typische Bewegungsablauf. Statt nur unterhaltsamer Kommentare wie in bekannten TV Shows bekommen die Tänzerinnen und Tänzer anschießend ein fachliches Feedback von den Prüfern für ihr weiteres Training. 28 Tänzerinnen und Tänzer absolvierten in diesem Jahr die Prüfung, die meisten davon in Gold mit Kranz.

Eine ganz besondere Auszeichnung wurde Josef & Birgit Taudte verliehen. Beide erhielten das DTSA in Gold mit Kranz und Zahl für 10 erfolgreiche Abnahmen als Anerkennung für konstant gute tänzerische Leistungen. 2015 erhielten Inge & Manfred Hartmann und 2014 Michael & Annette Brinckmann sowie Bernhard & Gunhild Betschinske diese Auszeichnung. 

Den Pressebericht des Main-Echos finden Sie online im Main-Netz. Hier geht`s zum  Bericht.

 

Das alljährliche Weinfest der Tanzschule Walter im Rahmen der Tanzparty ist längst zum Geheimtipp von Weinliebhabern in der Umgebung geworden. Am 12. November präsentierte Tanzschulinhaber Michael Walter seinen Gästen eine Reihe selbst ausgewählter, erlesener Weine und viel Gelegenheit zum Tanzen. Im Eintrittspreis enthalten gab es neben zwei Probiergläsern Wein einen Winzerteller für den kleinen Hunger. Einige Impressionen unseres Weinfestes finden Sie hier.

 

 

Am Samstag, den 15. Oktober gab es die Gelegenheit Dirndl und Lederhosen wieder einmal aus zu führen - zum Bayrischen Abend in der Tanzschule Walter! In gemütlicher, urbayrischer Atmosphäre wurde zünftig bis spät in die Nacht getanzt - natürlich nicht nur zu bayrischer Musik. Zur Stärkung zwischen den Tanzrunden hielt das Tanzschulteam bayrische Weißwürste mit Brezel und eine urbayrische Brotzeit mit Hausmacher Obatztem und frischem Rettich bereit. Die Bilder des Abend von Michael Brinckmann und Emilio Oliver finden Sie hier

 

 

Pünktlich zum "Tanz in den Mai" fand am Samstag, den 30.04.2016 der diesjährige Frühlingsball der Tanzschule Walter in der Maintalhalle in Mainaschaff statt. Das Feedback der zahlreichen Ballgäste war durchweg positiv! Den 7. Frühlingsball seit Gründung der Tanzschule stellten die ADTV Tanzlehrer und bekennenden James Bond Fans Michael Walter und Corinna Staab ganz unter das Motto 007. Im Rahmenprogramm präsentierten 8 Paare der Tanzschule eine eigens für den Ball einstudierte Formation zu 007 Titelsongs. Kurz vor Mitternacht begeisterte eine Latin-Tanzshow das Publikum, gefolgt von einer HipHop-Performance von Samuel Jäger, dem aktuell drittplatzieren der Westdeutschen Meisterschaft im Solo HipHop. Die Tanz-Band Midnight-Project fesselte die Gäste bis lange in die Nacht auf der Tanzfläche. Die ganz im 007 Style dekorierte Maintalhalle bot den perfekten Rahmen für den Ball und die Tanzschule Walter hielt ihr Versprechen ein - kein Ball in der Umgebung bietet eine so große Tanzfläche! Die Bilder vom Ball finden Sie hier.

 

Vom 12. bis zum 14.02.2016 ging es für die tanzbegeisterten Paare aus den HobbyClubs für Fortgeschrittene zur 2. Dance Convention nach Bad Kissingen. Veranstaltet wurde das schon Monate zuvor ausgebuchte Tanzsport-Wochenende von der Aschaffenburger ADTV Tanzschule Walter und der ADTV Tanzschule Timo Müller in Friedberg im 4 Sterne Hotel Frankenland in Bad Kissingen. Nachdem durchweg positiven Feedback hat die Planung für das kommende Jahr schon begonnen. Die Bilder vom Wochenende finden Sie hier.

 

 

Am Faschingssamstag, den 06.02.2016, fand traditionell unser legendärer Faschingsball, in diesem Jahr im Hollywood-Style statt. Ganz dem Motto entsprechend, warteten die Gäste mit phantasiereiche Kostüme aus Filmklassikern und aktuellen Blockbustern wie dem neuen 007 oder Star Wars auf und genossen einen unterhaltsamen Abend mit frischen Cocktails, guter Unterhaltung und viel Gelegenheit zum Tanzen. Die Bilder von Michael Brinckmann finden Sie hier.

 

 

Zum festlichen Ausklang des Jahres richtete die ADTV Tanzschule Walter ihren 7. Silvesterball aus. Schon im November war der exklusive Hausball ausverkauft. Michael Walter und Corinna Staab präsentierten ihren Gästen ein Menü mit Schlemmerbuffet der Metzgerei Kuhn aus Sulzbach. Diniert wurde zu Titeln von Michael Buble. Zwischen den Gängen und nach dem Dinner gab es zahlreiche Tanzrunden. Mit einem Sektumtrunk um Mitternacht und dem beachtlichen Feuerwerk im Innenhof wurde das neue Jahr begrüßt. Anschließend durfte der "Schlips" abgelegt werden und es wurde mit Walter`s berüchtigter Neujahrs-Polonaise, Partyspielen und Tanz bis spät in die Nacht ausgelassen gefeiert. Die Bilder von Michael Brinckmann finden Sie hier.